TRANSPARENZ

Sarepta Therapeutics glaubt, dass die gemeinsamen Arbeitsbeziehungen zwischen Fachkräften im Gesundheitswesen (healthcare professionals, HCPs), Gesundheitsorganisationen (healthcare organizations, HCOs), Patientenvertretungen (patient advocacy organizations, PAOs) und Unternehmen der Biowissenschaften entscheidend für die Weiterentwicklung der Patientenversorgung und die Entwicklung innovativer Medikamente sind. Aus diesem Grund verpflichtet sich Sarepta Therapeutics, alle geltenden Gesetze und Vorschriften, die die Transparenz fördern, einzuhalten, wo immer Geschäfte getätigt werden. Sarepta wird außerdem Zahlungen und andere Wertübertragungen, die an HCPs, HCOs und PAOs gehen, in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, Vorschriften und den Bestimmungen der Verbände, denen es angehört, offenlegen. Details dieser Wertübertragungen finden Sie unten.

Schweden

Offenlegungsbericht Schweden
Methodische Anmerkung (Englisch)
Methodische Anmerkung (Schwedisch)

Norwegen

Offenlegungsbericht Norwegen
Methodische Anmerkung (Englisch)
Methodische Anmerkung (Norwegisch)

Die Niederlande

Niederländischer F & E-Offenlegungsbericht